VfSOE e.V. ?

VfsoE steht für: Verein für SozialÖkologische Entwicklung e.V..

Zu unserer Satzung, siehe Downloads.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung des Sozialen und der Ökologie, frei nach dem Begriff der “Sozialen Ökologie” aus der Kritischen Geographie bzw. “Sozialökologie” (engl. / us.am. “Social Ecology“) von Murray Bookchin (nicht nach Beuys).
Unser Sitz ist in Berlin.
Wir haben die Vereinsregisternummer: VR 31794 B

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.
Die Menschen darin arbeiten ehrenamtlich, unentgeldlich.
Er ist ein Trägerverein, kurz Träger,  verschiedener sozialer und ökologischer Projekte in Berlin und anderswo.
U.a. z.B. für den Kiezgarten Fischerstraße (KGF) in Berlin Lichtenberg Rummelsburg. Daneben unterstützt der Verein u.a. ein Projekt für sauberes Trinkwasser in Südamerika (La Guajira in Kolumbien) und er ist solidarisch Kooperativ verbunden mit direktdemokratischen sowie selbstorganisierten Projekten und Kollektiven, wie dem Vetomat.

Wir sind darüber hinaus ständig an sinnvollen, weiteren Kooperationen mit anderen sozialen, ökologisch und humanitär orientierten Trägern, Vereinen, Gruppen o.ä. interessiert, insbesondere an und mit solchen die basisdemokratisch funktionieren und selbstorganisiert arbeiten.

E-Mail: ” kontakt _at_ vfsoe _dot_ org

Leave a Reply