Anpassung der Satzung und Geschäftsordnung an die neue DSGVO

Bereits im März 2018 wurde auf der jährlichen, ordentlichen Mitgliederversammlung, am 10.03.2018, mit den aktiven ordentlichen Mitgliedern, die erneute Änderung der Satzung, d.h. eine Satzungsneufassung und damit verbunden die ordnungsgemäße Anpassung und inhaltliche Ergänzung der Geschäftsordnung (GO) beschlossen.

Der Grund sind rechtliche, formale, Anforderungen geltender und neuer Gesetze, wie Erfordernisse an die Gemeinnützigkeit und den Datenschutz o.ä., vgl. die neue DSGVO, die am 25.05.2018 in Kraft tritt, etc., pp..

Auszugsweise abgebildet ist hier ein Teil der Satzungsänderungen, welcher in der Neufassung, am 10.03.2018, ergänzt wurde (PDF Link).

Hier ist die Entsprechung, Erläuterung, in der Geschäftsordnung (GO), vom 10.03.2018, dazu: Auszug (PDF Link).